März 2017

Adain Lit – Drachengedanken

Die Saga geht weiter!
Endlich ist der dritte Band fertig lektoriert und korrigiert. Im Moment lese ich ihn noch ein letztes Mal und poliere ein wenig. Und dann, ab Mitte April, tritt er an das Licht der Öffentlichkeit. Ich bin gespannt, wie er euch gefällt!

Kurzgeschichten-Wettbewerbe

Es waren genau zwei Wettbewerbe, an denen ich mich im letzten Jahr beteiligt habe. In beiden wurde ich ausgezeichnet! :)) Ich freue mich total darüber!

- 2.Platz beim Litopian Kurzgeschichten-Wettbewerb zum Thema ‚Neue Wege, neue Welten‘.

- Aufnahme in die Anthologie des Literareon-Verlages, als eine der besten 14 Geschichten. Die Anthologie ‚Zauber‘ ist über den Herbert Utz Verlag, München bestellbar.

Leipziger Buchmesse

Anstrengend, aber interessant und anregend. Eine freie Autorin unterwegs - es bleibt der Wunsch einen Verlag zu finden, der mich ohne Druckkostenzuschuss unter seine Fittiche nimmt und meine Kreativität begleitet. Weil ihm meine Geschichten gefallen!


November 2016

Freitag, den 11.11.2016 um 19:30 Uhr

Lesung im Röcklturm Landshut.
Gemeinsam mit Birgit Blume und Ellen Sommer



Artikel in der Landshuter Zeitung v. 14.11.2016:


Oktober 2016

Freitag, den 28.10.2016 um 20:00 Uhr

Lesung in Holgers Weinladen, Klötzmüllerstr. 25, 84034 Landshut


September 2016 - Artikel im Landshuter Stadtmagazin


August 2016 - Lesung in Regensburg

...bei herrlichem Wetter, gemütlich in einen Sitzsack gekuschelt, umgeben von den ehrwürdigen Gebäuden des Regensburger Haidplatzes einer Lesung zu lauschen, muss wunderbar sein! Der Lesetag wurde veranstaltet vom Ostbayerischen Kulturforum. Ich bedanke mich hier insbesondere bei Herrn Rebel, der alles so toll organisiert hat.

Ostbayerischer Lesetag

Am Freitag, den 10. Juni 2016 findet im Rathausfoyer des Landshuter Rathauses der Ostbayerische Lesetag statt. Ich werde meine beiden Kurzgeschichten ‚Sternenstaub‘ und ‚Im Fluss‘ vorlesen. Außerdem eine Passage aus meinem Roman ‚Adain Lit‘.
Nähere Informationen auf der Homepage des Ostbayerischen Kulturforums

zurück